Montag, 19. Januar 2009

Präpotente Whiskywerbung

Heute im Postkasten lag die neue Aussgabe des deutschen Weinmagazins "weinwelt".
Auf Seite 6(!) findet sich - man lese und staune - eine Whiskywerbung!
Kann schon sein, daß viele Weintrinker auch eine Affinität zu Whisky haben. Alleine aktiv in Erinnerung ist mir Single Malt Advertisment in Weinzeitschriften der letzten 10 Jahre nicht geblieben. Aber das liegt vielleicht auch daran, daß ich früher dafür nicht Zielgruppenperson gewesen bin!
Nun hab' ich die Werbung zumindestens einmal bewußt wahrgenommen - sauer aufgestoßen ist mir aber was ganz anderes. Nämlich die Unverfrorenheit der Werbeaussage von The Glenlivet selbst.

"Damals wie heute stellt The Glenlivet in Sachen Single Malt das Maß aller Dinge dar."

Die denken sich wohl "Frechheit siegt!" Auch bei mündigen Konsumenten? Oder sind die Verkaufszahlen so schlecht? Die Bewertungen jedenfalls sind nicht allzu berauschend..

Keine Kommentare:

Kommentar posten